Hallo Ihr Lieben, Admin

Alle Einträge   neuer Eintrag  



Datum: 23.11.2010
von: Timo
 
Eintrag: 209
Hallo René,
wie gewünscht schreibe ich in Dein Gästebuch (zur Erinnerung: Du hast Freitag zu Beginn vor dem ganzen Publikum meinen Namen mit "Tiiiiiiiiimo!! Och wie süüüüß!" lautstark verbreitet ;o)
Eure Show ist große Klasse und ich muss immer noch über Eure vielen (spontanen) Sprüche lachen. Wir kommen wieder! Danke auch noch dafür: es hat noch nie jemand "Je ne regrette gratin" für mich gesungen ;)
Stark auch Eure Tänze und Kostüme! Macht weiter so! Toll! Viele Grüße auch von Moni
Datum: 18.11.2010
von: Frank u. Wilfried
Email 
Eintrag: 208
Lieber Marcos, liebe Andrea,
wir bedanken uns auf´s herzlichste für die wunderschöne Geburtstagsfeier am 15.11., die Ihr für Frank ausgerichtet habt. Da stimmte wirklich alles; ob es das leckere Essen war, der zuvorkommende Service, und da möchten wir uns ganz herzlich auch beim Andreas bedanken, der sehr aufmerksam war! Andrea, die alles mitorganisiert hat und so viel Arbeit im Hintergrund leistet. Und natürlich Marcos, der für uns und die Gäste "Therapie inklusive" in höchster Vollendung brachte... Also, wer entspannt und superschön, mit herrlich viel Spaß mit Freunden und Familie feiern will, der ist bei Euch/Dir im Mittelblond bestens aufgehoben !!!
Vielen, vielen Dank und herzliche Grüße,
Wilfried und Frank
Datum: 13.11.2010
von: Veit
Email 
Eintrag: 207
Oh, ich erfahre gerade, dass man ward mit t schreiben muss. Danke für den Hinweis, Katrin-Luise!
Datum: 13.11.2010
von: Veit
Email 
Eintrag: 206
Hey Jungs, war n toller Abend gestern. Ihr ward super. Ich komme wieder!
LG
VEiT
Datum: 07.11.2010
von: Sabrina & Mustafa
 
Eintrag: 205
Moin Moin,
am 05.11.10 waren wir durch Glück bei dir im Theater. Es war super lustig und ich werde in Hamburg reichlich Werbung für dich machen und wer weiß, vielleicht zieht es dich doch irgendwann nach Hamburg (die schönste Stadt im Norden!) Deine Vera****e von Marry Poppins war mega lustig und ich als heimlicher Fan von ihr, habe Tränen gelacht. Wenn ich mal wieder zu Besuch in Köln bin, hoffe ich, dass ich bald mal wieder bei dir im gemütlichen Theater vorbei schaue! Viel Glück und Erfolg weiterhin. Gruß, Sabrina, die nicht in der ersten Reihe sitzen wollte und sie hatte vermutet auch warum
Datum: 07.11.2010
von: Sabine
Email Homepage
Eintrag: 204
Hallo, lieber René,
nachdem wir gestern eigentlich völlig durch Zufall auf das Mittelblond und Deine "Mary Poppers"-Vorstellung gestoßen sind, hast Du wohl zwei neue Fans. Da wir vom Land kommen (Bedburg/Erft;-P) kennen wir uns in der Kölner Szene nicht so aus. Aber das gestern war schon echt geil. Wir werden sicherlich wiederkommen und auch noch andere Land-Eier mitbringen!

LG,
Sabine
Datum: 01.11.2010
von: Heiko & Bärbel/Annette
Email Homepage
Eintrag: 203
Mary Poppers am 31.10.2010
Das war gestern mit Abstand das Geilste was ich seit langem gesehen habe.
Hatte Bauchweh vor lachen, einen Riesen Respekt vor Eurer Leistung und Leidenschaft, und habe mich bei euch SAUWOHL gefühlt.
Trotzdem bin ich froh, dass der Kelch der Aufmerksamkeit knapp an mir vorbei zu meiner Schizophrenen Lebenspatientin ging.
Auch meine Eltern hatten mächtig Spaß, selbst wenn Sie erst im letzten Moment erkannten, zu welchem Außergewöhnlichen Kulturabend wir sie eingeladen hatten. Wer konnte auch Ahnen, dass wir in der ersten Reihe landen....(groooßes grinsen im Gesicht).
Also noch mal kurz und knapp:
Super, Klasse, Danke schön.
Gerne und ganz sicher wieder !

Liebe Grüße:
Heiko & Bärbel/Annette,
Karö-Albert & Rosi
Datum: 01.11.2010
von: superfriese
 
Eintrag: 202
Ganz ohne Zwang Hier ist also mein Eintrag ins Gästebuch.

Das war gestern mal wieder ein herrliches Vergnügen im Mittelblond. Beim nächsten Mal möchte ich aber wirklich mit Euch tanzen

Liebe Grüße
superfriese
Datum: 28.10.2010
von: Wilfried und Frank
Email 
Eintrag: 201
Ich kann auch Anders(en), wir waren am 27.10. dabei und durften eine Hella von Sinnen im Mittelblond erleben, die dem geneigten Publikum Andersens Märchen in unnachahmlicher, herzlicher Weise vortrug. Die lebendige, frische Erzählweise ließ uns regelrecht teilhaben am Leben der "Stopfnadel", des "Rosenelf" oder der "Prinzessin auf der Erbse". Dazu noch die herrlichen Geschichten aus und um Andersens Leben ... Wir waren vollauf begeistert und werden bestimmt noch einmal so eine Märchenstunde erleben wollen.
Vielen Dank für diesen wunderschönen Abend im "Mittelblond"!!!
Datum: 18.10.2010
von: Johann Thull
Email 
Eintrag: 200
Waren am Samstag 16.10.2010 mit der Gruppe
WEIL bei Euch.Es war ein SUPER Abend
Werden auf jeden Fall wiederkommen.
 

Einträge: 579 - Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58